ÜBER

Lea Brumsack gestaltet, konzipiert, kocht und fotografiert rund um nachhaltige Ernährung und regionale Esskultur.

bis heute Designerin rund um Nachhaltigkeit und Esskultur & Gründerin und Geschäftsführerin der Initiative Culinary Misfits

geboren Göttingen. 1999 Auslandsjahr | Lyon 2002 Praktikum | Werbeagentur Nordlicht. 2003 Praktikum | Tischlerei Holzform. 2003-2009 Produktdesign Studium | Universität der Künste Berlin. 2005 Praktikum | Stofffirma tenugui Tokyo. 2006/07 Auslandssemster | Esola Massana Barcelona. 2008 Praktikum | Creation Center, T-Mobile Berlin. 2008 D-School |  School of Design Thinking, HPI Potsdam 2008/09 Studentische Mitarbeit | Design Reserach Lab, Telekom Laboratories Berlin. 2008/09 Deutschlandkollektion, Give-Aways für das Auswärtige Amt, 2009 Mitgründung | Sustainable Design Center Berlin. 2009 Diplom | Universität der Künste Berlin. seit 2012 Culinary Misfits seit 2008 freie Designerin in Berlin.

2014 Leaders Club Award, Nominierung
2012 trenntwende Berlin 1.Platz
2011 trenntwende Berlin 3. Platz
2007 omnium cultural Barcelona – 3. Platz
2007 Recyclingdesignpreis – 1. Platz
2006 If design award – Lebens(t)räume – 1. Platz